Übersicht

Nauorts Mini-Handballer rüsten sich

 

Da die aktuelle Corona-Entwicklung uns doch auf einen baldigen Trainings-Start für die Handball-Kids hoffen lässt, sind wir auf „stand-by“. Unser Hygiene-Konzept nach dem ersten Lockdown sollte auch dieses Mal greifen.


Grundsätzlich wollen wir unsere Freitags-Trainings-Zeiten weiter anbieten.


In einem ersten Schritt aber sicherlich in einem „Draußen“- / Sportplatz-Training und dort auch zu angepassten Trainingszeiten und wohl reduzierten Gruppenstärken, je nachdem was die behördlichen Regelungen zulassen. 


Wir melden uns wenn es dann tatsächlich wieder losgehen kann!


Bei Fragen und für Neuanmeldungen gerne eMail an ‚schirmer-nauort@gmx.de‘ (Christian Schirmer); 


Damit Sie sich orientieren können, hier die Rahmendaten für die Kids mit „Hand&Ball“:

 

Kinder des Jahrgangs 2013 sind dann unsere „Großen“, die A-Minis

Auch Kinder des Jahrgangs 2012 können durch das ganze Jahr „Ausfall“ hier noch mittrainieren.


Trainiert wird die Gruppe von Marie Simon und Jörg Simon.


Trainingszeit: Freitag 17.00 – 18.30 Uhr

 


Die Jahrgänge 2014 und 2015 sind die B-Minis


Trainiert wird dieses Team von Anna Simon und Christian Schirmer


Trainingszeit: Freitag 15.30 – 17.00 Uhr



Unsere Elementar-Gruppe "Ballspieler" sind Kinder der Jahrgänge 2016 und 2017


Trainer sind Rafael Münzer und Christian Schirmer


Trainingszeit: Freitag 14.30 – 15.30 Uhr




 

In der Ballspiel-Gruppe verabschieden wir Hanna Nachtsheim und Torsten Fuchs, die uns aber der kommenden Saison als Trainer leider nicht mehr zur Verfügung stehen.


Hanna Nachtsheim hat in den letzten beiden Jahren bei den Ballspielern erste Erfahrungen als Übungsleiterin gewinnen können und war uns eine große Hilfe.


Torsten war im Jahr 2010 mit Christian und Jörg Gründungsmitglied des Mini-Handballs in Nauort und seitdem ununterbrochen als Trainer/Übungsleiter in verschiedensten Altersklassen, zuletzt für die Ballspiel-Gruppe, am Start!


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön der Fortuna-Handball-Abteilung für das ehrenamtliche Engagement im Sinne der Kids und für den (aus unserer Sicht) „genialsten Sport der Welt“!



(Stand: 13.05.2021)