Fotogalerie

Am 26.01. starteten unsere “Fortgeschrittenen” beim Mini-Turnier in Vallendar.

Gegen die HSV Rhein-Nette, die HSG Römerwall, den JH Urmitz/Mülheim und den Gastgeber aus Vallendar gab es nicht so wirklich „viel zu ernten“. Ein Turnier auf ganz hohem Niveau!

Die meisten Kinder der Gegner wechseln nach den Osterferien in die nächste Altersklasse. Das war an vielen Stellen im Spiel zu sehen. Auch wenn unsere Kids um jeden Ball kämpften, „ein Jahr älter“ macht bei 6jährigen schon was aus. Wir blieben in keiner Partie ohne Treffer und es blieb immer noch „im Rahmen“… doch wir mussten/konnten viel lernen.  

Unsere Kids bleiben fast ausnahmslos noch ein Jahr bei den Minis… und dann sind wir die Älteren!

***************************************

Am 15.12. waren wir gleich mit zwei Teams zu Gast bei der Turnerschaft in Bendorf. In beiden Altersklassen kamen die Turnier-Gegner aus Arzheim, Moselweiß, Güls und Bendorf.

Unsere „Kleinen“ der Jahrgänge 2012 und Jünger waren mit allen Teams auf Augenhöhe. Auch wenn bei den Mini-Spielfesten noch nicht gezählt wird… wir haben jede Menge Tore geworfen und nicht allzu viele kassiert!

Mit nicht minder großem Engagement waren die „Fortgeschrittenen“ an Start. Da wir doch mehrheitlich mit dem „jüngeren Jahrgang“ 2011 angetreten waren, gabs doch es doch zwei schwere Spiele gegen Arzheim und Güls. Moselweiß hatten die „Fortuna-Kids“ im Griff und auch gegen Bendorf war es eng!

Am Ende gab’s bei der Siegerehrung doch viele strahlende Gesichter.

 

 

*****************************************

Handball-Mini-Spielfest am 04.11.2018 in Nauort

 

Das hat Spaß gemacht!

Tollen Handball-Sport haben die Jüngsten am 04.11. in die Sporthalle nach Nauort gebracht.

Zu Gast hatten unsere beiden Teams die Mannschaften aus Bendorf, Koblenz-Arzheim, Bannberscheid, Vallendar und Sinzig/Remagen/Ahrweiler.

In zwei Turnieren waren in gut 6 Stunden 10 Teams und fast 90 Kinder mit ganz tollem Einsatz am Start. Laufen, Fangen und Werfen… und viele umjubelte Tor-Erfolge!

Und unsere Nauorter Handball-Kids brauchten sich vor so mach großen Namen aus dem Rheinland-Handball nicht verstecken! Um so beachtlicher, da es für fast jedes Kind das erste richtige Handball-Spiel überhaupt war. Die Handball-Minis trainieren erst seit April/Mai zusammen und machen Woche für Woche großartige Fortschritte!

Unser nächstes Spielfest bestreiten wir am 15.12 in Bendorf.

Wer auch mal beim Mini-Handball reinschnuppern möchte, ist eingeladen Freitags ab 17.00 Uhr in die Sporthalle Nauort zu kommen. Die Mini-Handballer sind die Kinder der Jahrgänge 2010-2012!

 

Im Bild unsere „Fortgeschrittenen“

… und unsere „Anfänger“